Hier finden Sie Aktuelles rund um die Partnerschaft zwischen Fujian und Rheinland-Pfalz sowie zu interessanten wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, kulturellen und bildungspolitischen Entwicklungen in den beiden Regionen:

Rheinland-Pfalz-Tag 2012 in Fuzhou voller Erfolg

Am 24. Mai 2012 lud die Rheinland-Pfalz-Akademie zum wiederholten Mal zum Rheinland-Pfalz-Tag ein, der wieder auf dem Neuen Campus der Universität Fuzhou stattfand. Dabei wurde den interessierten Besuchern einiges geboten: Infotische informierten über den Deutschen Akademischen Austauschdient (DAAD), die Rheinland-Pfalz-Akademie Fujian, das 5+5-Programm, die Deutschabteilung der Universität Fuzhou sowie die Fremdsprachenschule Fuzhou. Außerdem gab es zwei Neuerungen: Der Kreis an Deutschlernen unter den Gästen war gewachsen. Schüler und Lehrer der Fremdsprachenschule Fuzhou waren extra zur Teilnahme am Rheinland-Pfalz-Tag angereist. Die zweite Neuigkeit traf den Geschmack der Gäste auf besondere Weise. Sie bekamen die Gelegenheit, Waffeln zu backen und, was die meisten noch mehr begeisterte, Waffeln zu essen.
Mittlerweile ist der Rheinland-Pfalz-Tag schon so etwas wie eine Tradition in Fujian geworden.

Weiterlesen...

Neues Funknetz geht in Fuzhou in Betrieb

Die Einwohner von Fuzhou und Pingtan können nun in den vom neuen 4G-Funknetz abgedeckten gebieten kostenlos Videos aus dem Internet abspielen, surfen oder Videochats auf ihren Handys abhalten. Am 17. Mai startete das neue Funknetz, das den Stadtkern, das Universitätsgebiet und die Pilotzone Pingtan umfasst. Seit September 2012 lief dazu ein Pilotprojekt. Nach 8 Monaten sind jetzt fast 1.150 Basisstationen gebaut und die Funksignale mehrfach verbessert worden.

Weiterlesen...

 

Fujian

Die chinesische Provinz liegt an einer internationalen Seehandelsstraße, was ihre Entwicklung stark beeinflusst hat.


Erfahren Sie mehr...